Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Startseite » Städte und Orte in den Niederlanden: Lage Vuursche

Interessante Ziele in der Provinz Utrecht: Lage Vuursche

Lage Vuursche ist ein kleiner Ort, der zum Ort Baarn in der Provinz Utrecht gehört. Das Dorf liegt damit in der Nähe des Nationalparks Utrechtse Heuvelrug - zwischen Baarn, Bilthoven und Hilversum. Im Schloss Drakensteyn lebte bis 1981 Königin Beatrix mit Ihrer Familie. Deshalb ist der Ort mit der waldreichen Umgebung vor allem bekannt.

Allgemeine Daten:
Einwohner: ca. 1.460 (Stand 2004)
Vorwahl: 035

Der Ort an sich ist ganz schön und ist im Kern denkmalgeschützt. Es gibt einige schöne alte Häuser, die Stulpkerk stammt aus dem Jahr 1650. In der Umgebung des Ortes befinden sich einige schöne Landgüter wie das eingangs erwähnte Kasteel Drakestein, Paleis Soestdijk, Pijnenburg, Ewijckshoeve und das Kasteel de Hooge Vuursche. An der Kloosterlaan steht das ehemalige Kloster St. Elisabeth. Nach Lage Vuursche kommen vor allem Tagestouristen, die sich neben dem Ort meistens die schöne Umgebung mit den Heidefeldern von De Stulp ansehen. Im Ort kann man ganz gut essen, die Pannekoeken von hier sind bekannt. Besonders an Wochenenden kann es im Ort sehr eng werden.

 

» zum Seitenanfang » Städte und Orte » Startseite


 

Anzeigen