Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Startseite » Städte und Orte in den Niederlanden: Groote Keeten

Interessante Ziele in der Provinz Noord-Holland: Groote Keeten

Groote Keeten (auch Groôte Keete) ist ein Dorf in der Gemeinde Zijpe in der niederländischen Provinz Noord-Holland. Groote Keeten liegt unweit von Callantsoog. Der Ort ist als Badeort äußerst bekannt und verfügt über einen der breitesten Strandabschnitte in der Provinz Noord-Holland.

Groote Keeten wurde unter dem Namen Dubbelduijn auf den Resten des überspülten Inselchens 't Oghe erbaut. Um das Jahr 1600 wurde die Gegend dann eingedeicht.

Groote Keeten besitzt als Ort weniger Sehenswürdigkeiten und lebt vor allem von dem schönen Dünengebiet um den Ort. Bekannt ist auch der Skulpturengarten De Booghgaard. Im Gebiet der Dünen findet man die typischen Ferienhäuser bzw. Feriensiedlungen.

Der Strand von Groote Keeten gilt als recht sauber und kinderfreundlich. Zwischen Pfahl 8 und 9 ist FKK möglich.

 

» zum Seitenanfang » Badeorte in den Niederlanden » Städte und Orte » Startseite


 

Anzeigen