Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Startseite » Städte und Orte in den Niederlanden: Breskens

Interessante Ziele in der Provinz Zeeland: Breskens

Breskens (Zeeuws: Bresjes) gehört zur Gemeinde Sluis in Zeeuws-Vlaanderen in der niederländischen Provinz Zeeland. In dem netten Ort leben ca. 4.800 Menschen, die man oft auch Bressiaonders nennt. Breskens liegt in Küstennähe an der Südkante der Mündung der Westerschelde in die Nordsee.

Von Breskens gibt es eine Fähre für Fußgänger und Radler nach Vlissingen. Früher gab es auch eine Autofähre, die jedoch nach dem Bau des Westerscheldetunnels ihren Nutzen verloren hat.

Breskens war eigentlich immer in erster Linie ein Fischereiort. Allerdings wurde die Fischerei durch den Tourismus verdrängt, zumal Breskens in der Nähe einige gute Strände hat. Aufgrund der Strandnähe wird Breskens in der Regel auch als ein Badeort der Niederlande bezeichnet. Dennoch spielt die Fischerei immer noch eine wichtige Rolle und ein Höhepunkt im Jahreskalender von Breskens ist das Fischereifest, welches Mitte August stattfindet.

Sehenswürdigkeiten in Breskens

 

» zum Seitenanfang » Städte und Orte » Startseite


 

Anzeigen