Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Startseite » News Niederlande: Niederlande schafft Gotteslästerparagraph ab

News Niederlande: Niederlande schafft Gotteslästerparagraph ab

Das niederländische Parlament hat beschlossen, so berichtet Radio Vatikan am 21.01.09, einen Paragraphen gegen Gotteslästerung abzuschaffen. Es handelt sich um Artikel 147 des Strafrechts. Der hat wohl aber nur eine untergeordnete Bedeutung. Befürworter der Abschaffung verweisen darauf, dass es andere Paragrafen gibt, die genügend Schutz vor Beleidigung bzw. Verunglimpfung bieten.

Der Artikel 147 hatte seit 1932 Bestand, ist aber wohl seit über 40 Jahren praktisch nicht mehr zur Anwendung gekommen.

(01.2009, Angaben ohne Gewähr)

» zum Seitenanfang » Startseite


 

Anzeigen