Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Startseite » Städte und Orte in den Niederlanden: Elsloo

Interessante Ziele in der Provinz Limburg: Elsloo

Elsloo ist ein Dorf und eine ehemalige Gemeinde im Süden der Provinz Limburg. Seit 1981 gehört Elsloo zur Gemeinde Stein. Der ursprüngliche Ort Elsloo liegt ganz im Südwesten des heutigen Ortes bei der St. Augustinuskerk. Dieser Kern ist denkmalgeschützt. Im Dorf gibt es auch eine modernere Kirche, die Marienkirche. Sie stammt aus dem Jahr 1959. Diese Kirche liegt am Dorine Verschureplein wo auch einige Geschäfte des Ortes und ein Supermarkt liegen. Nahe des alten Ortskernes liegt im Julianakanal das alte Schloss Elsloo. Je nach Wasserstand kann man die Überreste des alten Schlosses sehen. Neben ihm wurden auch einige Teile des alten Kernes dem Bau des Kanals geopfert.

Allgemeine Daten:
Einwohner: ca. 7.700 (Stand 2007)
Fläche ca. 9 km²

Östlich des Dorfes liegt der Bahnhof Beek-Elsloo. Der liegt ziemlich genau in der Mitte zwischen Elsloo und Beek an der Zuglinie Maastricht - Sittard. Hier in der Nähe liegt auch die A2.

Elsloo zählt zu den ältesten Bauerndörfern in den Niederlanden. Hier sollen schon 5000 V. Chr. die so genannten Bandkeramiekers gelebt haben. Ein bekanntes Happening in Elsloo bzw. in der Nachbargemeinde Stein, ist das alljährlich stattfindende Conincx Popfestival. Der genaue Veranstaltungsort des Events nennt sich "Uiterwaarden aan de Maas". Die Gegend spielt auch immer wieder eine gewisse Rolle beim Radfahrklassiker Amstel Gold Race. Das Fahrerfeld kommt normalerweise immer durch Elsloo um dann den Maasberg zu erklimmen.

 

» zum Seitenanfang » Städte und Orte » Startseite


 

Anzeigen