Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Startseite » Städte und Orte in den Niederlanden: Barneveld

Interessante Ziele in der Provinz Gelderland: Barneveld

Barneveld ist eine größere Gemeinde in der Provinz Gelderland. Dort liegt sie im Westen nahe dem Veluwe. Die Gesamtgemeinde besteht neben dem Ort Barneveld aus weiteren kleinen Ortschaften. Barneveld ist dabei das Verwaltungszentrum der Gemeinde mit einer guten Infrastruktur. Das Umland von Barneveld ist für seine stark religiöse Ausrichtung bekannt, weshalb in den meisten Ortschaften sonntags in der Regel Geschäfte und Restaurants geschlossen sind. Barneveld soll es schon seit dem 12. Jahrhundert geben, allerdings kann man offiziell das Bestehen des Ortes erst seit ca. 1333 nachweisen. Barneveld ist wirtschaftlich eine recht bedeutende Gemeinde. Nahe des Ortes liegt die A1, dort liegt das wichtige Gewerbegebiet Harsellar. Barneveld ist ein wichtiges Geflügelzuchtzentrum der Niederlande mit einem interessanten Geflügelmuseum. Es gibt sogar die Hühnerrasse Barnevelder, die unter Züchtern sehr bekannt ist. Barneveld ist, vor allem im östlichen Bereich, sehr schön weil waldreich. Dorthin kommen relativ viele Touristen. Hier gibt es auch die besten touristischen Angebote.

Allgemeine Daten:
Einwohner: ca. 51.588 (Stand 2008)
Fläche 177km²
Vorwahl: 0342
PLZ 3770-3776, 3780-3781, 3784-3785, 3794, 3886
offizielle Webseite

In Barneveld befinden sich einige Campingplätze, besonders zwischen Vallei und Veluwe sowie zwischen Voorthuizen und Garderen. Donnerstags findet im Ort immer der Eiermarkt statt. Hier wird dann der offizielle Eierpreis ermittelt.

Barneveld hat sogar ein eigenes Tageblatt, den Barneveldse Krant sowie den lokalen Sender Radio Barneveld. Donnerstags im Juli und August wird in Barneveld der Oud Veluwse Markt (OVM) veranstaltet. Im August gibt es auch die Ballonfiësta Barneveld

Nördlich von Barneveld liegt die A1, westlich die A30. In der Stadt gibt es zwei Bahnhöfe, Barneveld Centrum und Barneveld Noord. Sie liegen an der Linie Amersfoort - Ede - Wageningen. Die Linie wird auch gerne Kippenlijntje genannte (was in etwa Hühnchenlinie heißt). Von Barneveld Noord geht normalerweise viermal stündlich ein Zug Richtung Amersfoort. Beim Bahnhof Barneveld Noord gibt es einen gratis Pendlerparkplatz. Damit sollen mehr Autofahrer, die Richtung Randstad wollen, auf die Schiene gebracht werden. Es gibt auch einen Stoptrein nach Amersfoort.

 

» zum Seitenanfang » Städte und Orte » Startseite


 

Anzeigen